Strahlenschutztüren

Strahlung ist schädlich, wenn man ihr oft und lange ausgesetzt ist. Da Strahlung unsichtbar und geruchslos ist, müssen Räume mit Strahlungsgeräten gut abgeschirmt werden, um der Wissenschaft und Medizintechnik behilflich zu sein. Bei Verwendung einer Strahlenschutztür muss auch die entsprechende Zarge, sowie die benachbarte Konstruktion berücksichtigt werden. Blei bietet ausgezeichneten Schutz gegen Strahlung. Die Dicke des Bleis ist von der Strahlungsmenge abhängig und wird mit dem Schwächungsgrad (Bleigleichwert BGW) festgelegt.

Downloads

  • PicoX-rayStralingswerend
Produktblatt

In der nachfolgenden allgemeinen Produktübersicht sind die Eigenschaften aufgelistet.

Downloads

PicoX-ray – Overzicht

PicoX-ray - Van Vuuren. Voor deurconcepten

Möchten Sie mehr über Strahlenschutztüren erfahren? Rufe Gert Jan van der Hoek.

0566 623 737

Anwendungsmöglichkeiten für Strahlenschutztüren

Menü